Steckdosenprüfgerät HT106D

19,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Wenn Sie Ihr Fahrzeug an unbekannten Schukosteckdosen laden wollen, ist es durchaus sinnvoll,... mehr

Produktinformationen "Steckdosenprüfgerät HT106D"

Wenn Sie Ihr Fahrzeug an unbekannten Schukosteckdosen laden wollen, ist es durchaus sinnvoll, die Steckdose zunächst zu überprüfen. So kann beispielsweise der Schutzkontakt fehlen, was zu unangenehmen Stromschlägen beim Berühren des ladenden Fahrzeugs führen kann. Keine Angst: Die so entstehenden Ströme sind ungefährlich. Sie können aber zunächst nicht wissen bzw. unterscheiden, ob dieser oder vielleicht ein anderer, womöglich gefährlicherer Fehler vorliegt. Insofern sollten Sie generell Vorsicht walten lassen, wenn es irgendwo "britzelt".  Vielleicht ist die Steckdose auch gänzlich falsch angeschlossen.

Der Steckdosentester HT106D von Habotest leistet hier wertvolle Dienste. Er dient zur schnellen und unkomplizierten Prüfung von Schuko-Steckdosen in 230-V-Netzen. Die integrierte LED-Anzeige gibt nach dem Einstecken des Testers eine direkte Information über den Verdrahtungszustand der Steckdose. Anschlussfehler werden dabei mithilfe verschiedener LED-kombinationen angezeigt. Das integrierte LCD zeigt die anliegende Spannung. Die Fehlerstrom-Testfunktion ermöglicht eine Überprüfung von Fehlerstromschutzschaltern (RCD) mit einem Auslösestrom ab 30 mA per Knopfdruck.

Achtung: Seien Sie vorsichtig mit der RCD-Test Funktion. Sie lösen damit einen vorgeschalteten Fehlerstromschutzschalter aus. Vergewissern Sie sich zuvor, dass Sie auch Zugang zu diesem Schutzschalter haben, damit Sie ihn nach dem Test zurücksetzen können. Ansonsten stehen Sie möglicherweise im Dunklen.

Anzeige:

- korrekte Verdrahtung

- fehlender/unterbrochener Schutzleiter (PE)

- fehlender/unterbrochener Neutralleiter

- fehlende/unterbrochene Phase

- Phase und Schutzleiter vertauscht

- Phase und Neutralleiter vertauscht

  • LCD-Anzeige für Spannungszustand
  • Eingangsspannung: 110-230 V AC
  • FI/RCD-Testfunktion: > 30 mA
  • Sicherheit: EN 61010-1, CAT II 300 V